Kostenlose Anzeige schalten  
 
Kontakt   |   Hilfe   |   Merkzettel   |   Login
 

Kleinanzeigen Möbel und Haushalt in Aachen 1 - 20 von 90

Orientteppich Tibet /  Nepal ca. 1970. T112
Maß: 300cm x 203cm Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft, das Alter oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Tibet oder Nepal, sind fast gleich. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle, Schurwolle. Gewicht: Ca. 30 Kg. (Schon das weist auf eine Spitzenqualität hin) Knoten: Symmetrisch, türkisch, handgeknüpft. Alter: Ca. ...
Orientteppich Keschan Mohtasham v. 1880 TOP (T113)
Maß in cm: 183 x 109 Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Kashan, Keschan. Mohtasham, gehört zu den größten Künstlern auf diesem Gebiet. Alter: Ca. 140 Jahre Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Maß in cm: 183x109. = 2m2. Farben. Naturfarben. Knoten: Persisch, asymmetrisch, ca. 500. 000 per m2. Der Teppich besteht aus 1. 000. 000 Knoten. Da stecken mindestens 12 Monate ...
Orientteppich Kazak Dagestan 19.Jhdt. TOP. T116
Maß in cm: 265x126. Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft, das Alter oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Dagestan, ist wie vor tausend Jahren Hirtenland. Die Republik Dagestan ist seit 1991 eine russische Republik im Nordkaukasus, im südlichen Teil Russlands. Hauptstadt Machaschkala. Maß in cm: 265x126. Alter: Zweite Hälfte ...
Orientteppich Heriz-Gebiet antik 19. Jh. T117
Maß in cm: 268 x 120. Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft, das Alter oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Das Muster lässt keine verlässlichen Rückschlüsse zu. Wolle, Farben, Knüpftechnik und das gesamte Erscheinungsbild deuten auf den Großraum Heriz hin. Entstehungszeit: Um 1880 , der Teppich war offensichtlich nicht ...
Orientteppich Saruk-Ghiassabad antik. T120
Maß in cm: 375 x 285. Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft, das Alter oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Saruk-Ghiassabad. Kleiner Ort in der Nähe von Saruk, bekannt durch hellgrundige Teppiche in guter Qualität. Maß in cm: 375 x 285, = 10, 69m2. Der Teppich besteht aus 2. 137. 500 Knoten = da stecken 26 ...
Orientteppich Djosan ca. 100 J. alt Nr. T121
Maß in cm: 210 x 131. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Djosan, südöstlich von Hamadan, ähnelt den Bidjar und Saruk-Erzeugnissen. Kette: Schafwolle. Schuss: Baumwolle, doppelt. Flor: Schafwolle. Maß in cm: 210x131. 2, 75 m2 Knoten: Türkisch, symmetrisch, 200. 000 per m2. Anfang: Fransen, neu befestigt im Ursprungsland. Abschluss: Fransen, neu befestigt. Schirasi: Rot, Wolle, ...
Orientteppich Tibet alt 175x125 (T101)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Tibet. Maß in cm: 175x125 = 2, 19 m2. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Schurwolle. Gewicht: 10 Kg. Knoten: Symmetrisch, türkisch, handgeknüpft. Alter: Ca. 70 Jahre. Zustand: Sehr gut, alles original. Der Teppich bekam eine Oberflächenwäsche, wurde entstaubt und desinfiziert. Weil viel gute Wolle verwendet wird, sind diese Teppiche strapazierfähiger als ...
Orientteppich Panderma antik Nr.T122
Maß in cm: 125 x 77 Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Türkei. Provenienz: Panderma, heute Bandirma. Liegt direkt am Marmara Meer. Im 19ten Jhdt. wurden hier luxuriöse Stücke hergestellt. Insgesamt ca. 500. 000 Knoten, handgeknüpft, Arbeitsaufwand inkl. Entwurf mind. 6 Monate, Einzelstück, Sammlerteppich. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Merzerisierte Baumwolle. Maß in cm: 125 x 77, = 0, 96m2 ...
Orientteppich Keschan Kashan alt TOP Nr.T124
Maß in cm: 220x142. = 3, 13m2 Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Kashan, Keschan, berühmt für perfekte Teppiche. Der Teppich besteht aus 1. 560. 000 Knoten = ca. 18 Monate Handarbeit, inkl. Entwurf und Materialherstellung, signiert. Alter: Ca. 70 Jahre Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Knoten: Persisch, asymmetrisch, ca. 500. 000 per m2. Dies gilt als selten fein, deshalb ...
Essbesteck Menübesteck Luxusbesteck vergoldet. BE026
Juwelierqualität in Schmuckschatulle. Hergestellt in Solingen, Deutschland. Modell - Perlenmuster. Hochwertige alte Verarbeitung. Von ca. 1950. 6 Menülöffel. 6 Menügabeln. 6 Menümesser. 6 Kaffeelöffel. 6 Kuchengabeln. 2 Auffülllöffel. 2 Fleischgabeln. 1 Gemüselöffel. 1 Schöpf-Kelle klein. Ausführung: Bester Chrom-Nickel-Edelstahl 18/ 10, 24 Karat hartvergoldet, durch Kobalt-Additive auf die doppelte Härte des 24 karätigen Feingoldes erhöht. Zustand: Neuwertig. Auf ...
Kazak Kasak Kelim von ca. 1860 TOP (T012)
Maß in cm: 390 x126, 4, 91m2 Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich, Kelim mit folgender Expertise. Ursprungsland: Azerbaijan, Azeri, südlicher Kaukasus. Technik: Schlitztechnik, Schlitzkelim. Der musterführende Faden geht nur so weit, wie es für das Muster erforderlich ist, so ein Kelim wird nicht gewebt, sondern gewirkt, der Aufwand ist ähnlich groß wie bei einem antiken Gobelin, (gleiche Technik). 2 Jahre Handarbeit. Kette: Ziegenhaar und Schafwolle. ...
Orientteppich Bidjar Tekap TOP (T058)
Maß in cm: 306 x 245 Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Tekap-Bidjar. Nordwestpersien, in 1900m Höhe, heute 37. 000 Einwohner. Tekap, kleiner Ort 50 km entfernt von Bidjar, die Teppiche dort werden von Afscharen hergestellt, beide sind weltberühmt wegen ihrer äußerst haltbaren und hochwertigen Teppiche. Genau genommen ist der Tekap kein Bidjar, aber wesentlich feiner. Maß in cm: 306x245, von ...
Sammler-Teppich Isfahan alt ca. 7,  7 Mill. Knoten (T061)
Maß in cm: 310x250. 7, 75 m². Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran, Isfahan. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Kork- auch Kurkwolle genannt, Wolle aus dem Hals und Brustbereich junger Hochlandschafe, bessere Wolle gibt es nicht, sehr fein, elastisch und doch fest, ergibt ...
Orientteppich Tibet 330x72 alt (T068)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Tibet. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Schurwolle. Maß in cm: 330x72, 2, 78 m2 Knoten: Symmetrisch, türkisch, handgeknüpft. Alter: Ca. 50 Jahre. Zustand: Sehr gut, alles original, das changieren der Farben geschieht besonders bei hochflorigen Teppichen durch den Lichteinfall, ist aber auch altersbedingt, wurde das Grün durch mischen von blau und gelb erzeugt, ...
Nomaden-Sammler-Teppich Belutsch antik (T072)
Maß in cm: 186 x 98. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Turkestan, Afghanistan, Belutschistan. Provenienz: Nomadenstamm der Belutsch. Die Belutsch-Nomaden (ca. 60. 000) leben in einem Persisch/ Afghanischen Gebiet etwa so groß wie Deutschland, hier stellen nur die Frauen, auf einfachsten transportablen Knüpfstühlen kleine Kunstwerke her. Maß in cm: 186 x 98. Kette: Schafwolle. Schuss: Schafwolle Flor: ...
Bachtiari-Sammler-Teppich antik TOP (T075)
Maß 260cm x 164cm Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Bachtiari (Bakhtiyaren), Stamm der Faradombeh. Einer der größten u. bedeutendsten Nomadenvölker mit persischer Abstammung im Iran, mit 72 Stämmen und ca. 300 000 bis 400 000 Angehörigen, westlich-südwestl. von Isfahan im Gebiet des Zagrosgebirges und in Teilen von Luristan u. Chuzistan. Zum größten Teil sind die Bachtiaren bereits ...
Orientteppich Ziegler-Mahal antik ca. 120 J. alt (T082)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Ziegler-Mahal. Provinz Sultanabad (Arak). Maß in cm: 322 x 234. 7, 53 m2 Kette: Baumwolle. Schuss: Baumwolle blau, doppelt. Flor: Schafwolle. Alter: Ca. 120 Jahre. Knoten: Persisch, asymmetrisch. Ca. 200. 000 m2. Farben: Naturfarben, in hellen Pastelltönen, absolute Rarität. Die Aufnahmen wurden bei Tageslicht gemacht und später nicht ...
Nomaden-Sammler- Teppich um 1800 (T083)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ab dem 18ten Jhdt. handelt es sich um museale Kulturgüter, besonders wenn es sich um einmalige Sammlerteppiche handelt. Ursprungsland: Raum Turkestan. Beschir, Afghanistan. Maß in cm: 266 x 199. Kette: Ziegenhaar. Schuss: Doppelt, 1x Ziegenhaar, 1x Schafwolle. Schirasi: Vierfach, Ziegenhaar. Flor: Schafwolle. Alter: Um 1800, eher früher. Knoten: Persisch, asymmetrisch. Ca. 90. 000 ...
Orientteppich Tibet alt 175x125 (T101)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Tibet. Maß in cm: 175x125 = 2, 19 m2. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Schurwolle. Gewicht: 10 Kg. Knoten: Symmetrisch, türkisch, handgeknüpft. Alter: Ca. 70 Jahre. Zustand: Sehr gut, alles original. Der Teppich bekam eine Oberflächenwäsche und wurde entstaubt. Weil viel gute Wolle verwendet wird, sind diese Teppiche strapazierfähiger als man glaubt, ...
Orientteppich Nomaden Hatschlu antik. T104
Maß cm: 270x162. Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft, das Alter oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Gebiet: Turkestan, Turkmenistan, Salor-Gruppe, Türteppich, Engsi auch Hatschlu genannt. Die Saloren gehören zu den ältesten Volksstämmen im asiatischen Raum. Maß cm: 270x162. 4, 37m2 = insgesamt ca. 1, 5 Millionen Knoten. 11/ 2 Jahre ...


0